Dienstag 22. Oktober 2019 Kontakt | Impressum  
 
 
 
Boogie-Pins Home
Boogie-Pins e.V.
Game Play
Spielertabelle
Boogie Pokal
Bowlingzählweise
Bowlinglexikon
Communicator
Downloads
Newsletter
Gästebuch
Sponsoren
FBV-Landesliga
DBU-Landesliga
Club 300er Spiele
 


Ich brauche Ruhe und Heiterkeit der Umgebung und vor allem Liebe, wenn ich arbeite.

Adalber Stifter


 
 
BOWLINGZÄHLWEISE

Das Ziel des Spieles besteht darin, in den 10 Frames soviele Pins wie möglich zu treffen. Die maximale Punktezahl beträgt 300 Pins.
In jedem der 10 Frames versucht der Spieler jeweils mit einem Wurf alle 10 Pins zu treffen. Gelingt ihm dies, hat er einen STRIKE geworfen. Sind nach dem ersten Wurf im aktuellen Frame noch Pins stehen geblieben, hat der Spieler einen weiteren Versuch, um diese stehengebliebenen Pins zu treffen. Ist ihm das gelungen, so spricht man von einem SPARE. Hat der Spieler im 10. Frame einen STRIKE geworfen, so erhält er noch 2 zusätzliche Würfe. Hat der Spieler dagegen einen SPARE im 10. Frame, erhält er noch einen zusätzlichen Wurf.

Wie werden die Punkte gezählt?
Prinzipiell wird immer die Anzahl der in einem Wurf umgeworfenen Pins gezählt. Hat der Spieler einen STRIKE erzielt, erhält er 10 Punkte plus die Punkte, die er in den nächsten beiden Würfen erreicht. Hat der Spieler einen SPARE erzielt, erhält er 10 Punkte plus die Punkte, die er mit seinem nächsten Wurf erreicht.


 

 
  Besucherzahl: 621796
online: 10 Besucher | heute: 236 Besucher
SiteNews | SiteStatistik | Datenschutz
© Markkleeberger Boogie-Pins e.V. • 2004-2019